Heimstättervereinigung Steenkamp e.V. gegr. 1920

Schaufensterausstellung

immer noch rund um die Vogelweide zu bewundern: Die Schaufensterausstellung über Georg Hempel. Georg Hempel geb. am 28.09.1894 in Altona, gestorben am 30.12.1969 war ein Steenkamper Künstler, der seit 1923 bis zu seinem Tod Im Winkel 27 (heute Rosenwinkel) lebte. Die warmen Sommerabende laden zu einem kleinen Rundgang ein. Mehr zu Georg Hempel in der…

weiter lesen

RICHTIG LÜFTEN!?

Im Sommer nur nachts und morgens lüften. Tagsüber, wenn es draußen richtig heiß ist, sollten alle Fenster und Türen samt Sonnenschutz weitestgehend geschlossen bleiben. So kann keine warme Luft und keine Feuchtigkeit ins Haus strömen. In Kellerräumen sind die Außenwände oftmals relativ kalt. In solchen Räumen kann sich im Sommer, wenn warme Luft in den…

weiter lesen

SPD zum Flottbeker Markt

Das Thema einer möglichen Bebauung des Flottbeker Wochenmarktes erregt die Gemüter. Die SPD Flottbek-Othmarschen möchten darüber sprechen: Am Sa. 1. August ab 14:30 Uhr informieren Andreas Bernau von der Bezirksversammlung Altona und Dr. Mathias Petersen von der Hamburgischen Bürgerschaft auf dem Marktgelände. Siehe: https://nebenan.de/public_feed/11499239 Mehr: https://www.flottbeker-markt.de

letzter Nachbarinnentreff

Am 07. August 2020 um 11h ist es noch einmal soweit. Die Türen des Steenkampsaales gehen wieder für uns auf. Dieser Termin ist gleichzeitig auch der letzte für das Nachbarinnentreffen. Mehr

Sauerei auf der Vogelweide

Auf der Vogelweide liegt einiges an Müll. Auch eine ganze Menge Glasscherben (vermutlich von einer größeren Glasschüssel) lagen im Gras sowie ein Messer. Eine Steenkamperin hat die Polizei angerufen, für den Fall, dass Gegenstände aus einem Einbruch stammen. Eine andere Steenkamperin hat aber erzählt, dass es wohl ein etwa 10-jähriger Junge sei, den sie schon…

weiter lesen

Nachbarinnentreff

Wiedersehen mit und im und vom Nachbarinnentreff. Am 07. August 2020 um 11h ist es soweit. Die Türen des Steenkampsaales gehen wieder für uns auf. Und weil das eine sehr schöne Sache ist, werden wir das auch ein bißchen feiern! Mehr zum Nachbarinnentreff

neues Kalenderblatt

vor dem Steenkampsaal. Das Kalenderblatt 05 steht vor dem Steenkampsaal. Spannende Siedlungsgeschichte(n): neu entdecken Kalenderblätter zum 100 jährigen Jubiläum der Steenkampsiedlung Im Jubiläumsjahr 2020 werden an wechselnden Orten monatlich neue Tafeln mit Bildern und Texten zu jeweils einem interessanten Aspekt der Siedlungsgeschichte aufgestellt, auch mit Blick auf heute. Eine Zusammenfassung bereits veröffentlichter Blätter, sowie Hinweise auf…

weiter lesen

15% Rabatt

noch bis diesen Sonntag (28.7.) im Steenkamper T-Shirtshop z.B. Masken aber auch T-Shirts, Mützen, Tassen, Hoodies, Taschen, Schürzen uvm. Alle Produkte sind individuell zu bearbeiten. Größe, Farbe, Logo, Position des Logos … Alles ist veränderbar. Einfach im Shop auf „PERSONALISIEREN“ drücken. nächste Rabatt Aktion: 8.-12.7. 15% Rabatt auf Alles

BI Flottbeker Markt

Die Bürgerinitiative „Rettet den Flottbeker Markt“ informiert über die Bauvorhaben auf der Fläche des Flottbeker Marktes auf ihrer Internetseite www.flottbeker-markt.de „Die Zukunft des Flottbeker Marktes bleibt ungewiss. Der Investor nimmt Stellung, sagt aber nichts. Das Bezirksamt weiß nicht, wie Bürgerbeteiligung geht. Die Politik wundert sich. Die Hoffnung ruht auf der Wissenschaft. So könnte man die…

weiter lesen

Das nächste Straßenschild: Hilge-Nordmeier-Kamp

Auch der Rüsternkamp hat ein goldenes Jubiläums-Straßenschild bekommen, das für drei Monate an Hilge Nordmeier erinnert. Hilge Nordmeier, geb. Stuhl (5.7.1896-9.9.1975) lebte seit 1922 im Rüsternkamp 12. Sie war von 1946-1949 Abgeordnete der SPD in der ersten frei gewählten Hamburgischen Bürgerschaft nach dem Ende des Nationalsozialismus. Von den 110 Abgeordneten waren 17 Frauen. Nach dem…

weiter lesen

1 2 3 46